Aktuelles

Kategorien
Blog

Digitalisierung von Produktions- und Logistikprozessen mit Ortung

Welche Rolle Ortung auf dem Weg zu einer Digitalisierungslösung spielt

Produktions- und Logistikunternehmen müssen viel nicht-wertschöpfende Zeit aufwenden, um Teile, Produkte und Assets in und außerhalb ihrer Werke zu suchen. Die Möglichkeiten durch Digitalisierung und Industrie 4.0 bieten neue Chancen und Wege zu einer papierlosen Produktion und Logistik. Mit Hilfe von Ortungstechnologien und einer Location Aware Software lassen sich beispielsweise nicht-wertschöpfende Tätigkeiten wie Suchzeiten reduzieren.

Produktions- und Logistikunternehmen müssen viel nicht-wertschöpfende Zeit aufwenden, um Teile, Produkte und Assets in und außerhalb ihrer Werke zu suchen. Die Möglichkeiten durch Digitalisierung und Industrie 4.0 bieten neue Chancen und Wege zu einer papierlosen Produktion und Logistik. Mit Hilfe von Ortungstechnologien und einer Location Aware Software lassen sich beispielsweise nicht-wertschöpfende Tätigkeiten wie Suchzeiten reduzieren.

Die Produktionsprozesse werden immer komplexer und ändern sich immer schneller. Die Branche stellt sich dem steigenden Wunsch nach Flexibilität in der Produktion. Erschwert wird dies durch Medienbrüche und viel Papier in der Fertigung. Dadurch geht viel Zeit verloren, weil der Aufenthaltsort von Teilen, Produkten und Assets in und außerhalb der Werke nicht transparent dokumentiert ist. Im schlimmsten Fall müssen Aufträge neu produziert oder Werkzeuge unnötig oft angeschafft werden, weil sie nicht schnell genug gefunden werden können.

Für Unternehmen wächst aus diesen Herausforderungen der Wunsch nach einem System, das jederzeit Auskunft gibt, wo Rohmaterialien, Teile, Aufträge, Fertigungshilfsmittel etc. sich befinden. Aus den Erfahrungen des privaten Alltags, in welchem wir über unsere Smartphones jederzeit wissen, wo wir uns befinden und was sich in der Nähe befindet, stellt sich schnell die Frage nach einem Ortungssystem. Man kann sich vorstellen, dass nicht jeder Anwendungsfall die gleiche Lösung benötigt, sondern unterschiedliche Anforderungen an die Ortungstechnologie gestellt werden.

Zur Adressierung dieser Anforderungen bedarf es einer Software Plattform, die es ermöglicht, verschiedene Technologien zu kombinieren und die erfassten Daten unter Berücksichtigung des Kontexts aufzubereiten. Die Kombination der aufbereiteten Daten mit den Informationen aus Unternehmenssystemen in einer Location Aware Software schafft daraus betriebliche Mehrwerte.

Technologische Möglichkeiten

Die technologischen Möglichkeiten sind ebenso vielfältig wie die Anzahl von Anbietern dieser Technologien. Sie reichen von einfachsten technologischen Ansätze mittels Scannen von Barcode oder QR-Code, über die Erfassung von Durchgängen mittels passiver RFID Technologie oder die kontinuierliche Anwesenheitserkennung mit aktiven Technologien wie z.B. Bluetooth, bis hin zur kontinuierlichen Ortung in Echtzeit (Real Time Locating System, RTLS). Für die Außenortung bietet sich GPS/GNSS an, wenn auch die Genauigkeit auf etwa 10 Meter eingeschränkt ist. Im Innenbereich können Lösungen auf Basis von WLAN oder BLE für Ortung im Bereich von wenigen Metern mit geringen Aktualisierungsraten sorgen. Technologien wie Ultra-Wideband (UWB), Infrarot oder Ultraschall bieten die technologische Grundlage, um Ortung in Echtzeit bis auf eine Genauigkeit von wenigen Zentimetern oder besser zu ermöglichen.

Mit Ortung Produktions- und Logistikprozesse digitalisieren

Viele Hardwarehersteller liefern auch direkt ihre eigene Software mit. Umfassendere Funktionalitäten ermöglichen aber erst technologie-unabhängige Location Aware Software Anbieter, die eine Vielzahl von unterschiedlichen Systemen einbinden und die erfassten Daten unter Berücksichtigung des Kontexts aufbereiten können. Wie wäre es beispielsweise mit einer dynamischen Anzeige von Auftragsinformationen auf e-Ink Displays (eLabel) in Abhängigkeit des Prozessschrittes, in dem sich der Auftrag befindet? Oder mit einer ortungsbasierten Auswertung von Produktionsprozessen inklusive Optimierungsvorschlägen? Je flexibler die Location Aware Software, desto mehr Möglichkeiten stehen Ihnen aus Ihrer Ortungsinfrastruktur offen, um die Produktions- und Logistikprozesse in Ihrem Unternehmen zu digitalisieren. Wir ermitteln gemeinsam mit Ihnen den passenden Bedarf für den Einsatz in Ihrem Unternehmen.

Mehr Informationen und Tipps finden Sie in unserem Guide