Aktuelles

Sensorik

Sensorik

Systeme zur Erfassung von Objektzuständen und -eigenschaften

Zur Erfassung des Zustands eines Objektes gehören neben dem Aufenthaltsort gegebenenfalls weitere Parameter, welche per Sensorik erfasst werden können.

Beispielsweise ist es notwendig bei der Herstellung von Metallformen mittels Gießverfahren die Temperatur und Feuchtigkeit der eingesetzten Kerne innerhalb der definierten Bereiche zu halten, um die Qualitätsanforderungen an das Endprodukt einhalten zu können.

Ein Sensor erfasst bestimmte physikalische (z.B. Wärmemenge, Temperatur, Feuchtigkeit, Druck, Schallfeldgrößen, Helligkeit, Beschleunigung) oder chemische (z.B. pH-Wert, Ionenstärke, elektrochemisches Potential) Eigenschaften seiner Umgebung qualitativ oder als Messgröße quantitativ. Die INDUTRAX Application Environment erlaubt mittels visuellen Customizing Werkzeugen eine einfache Einbindung unterschiedlichster Sensoren verschiedenster Hersteller in Ergänzung zu den Aufenthaltsorten der getrackten Objekte. Mittels der Standardfunktionalitäten können Abweichungen automatisch erkannt und Benachrichtigungen verteilt werden.

Fordern Sie unverbindlich unsere Unterlagen an

Für Rückfragen stehe ich gerne zur Verfügung.

Dr. Hans-Gerd Kürschner

hans-gerd.kuerschner(at)indutrax.net